Mit Hafermilch süßen Kaffee genießen

Hafermilch die vegane Alternative zur Kaffeemilch

Viele von uns süßen ihren Kaffee, entweder mit Kaffeemilch/-sahne, Zucker oder mit Zuckerersatz. Was wohl nur wenige wissen, ist, dass der Kaffee auch mit Hafermilch gesüßt werden kann. Ich habe mehr durch Zufall diese tolle Kombination und Wirkungsweise herausgefunden. Meine Freundin hat nicht nur mit Laktoseintolleranz zu kämpfen, sondern sie lebt auch vegan. Sie ist wie ich ein Kaffee-Fan und sie mag es auch gerne süß.

Da sie nicht immer mit Zucker süßen wollte und den Geschmack von Hafermilch schon kannte, dieser ist süßlich, hat sie einfach die Milch auch für ihren Kaffee verwendet, was sie nicht bereut hat. Der Kaffee schmeckt mit der”Milch” nicht nur süß, sondern auch richtig lecker. Geschmacklich geht es in Richtung Milchkaffee. Ich habe natürlich auch die Kombination von Hafermilch und Kaffee bei ihr probiert, es ist wirklich sehr lecker.

Ich möchte Dir, da es ein purer Genuss ist, heute ein paar interessante Infos über Hafermilch geben. Diese Alternative zur normalen Milch hat nicht nur den Vorteil der natürlichen Süße, sondern noch viele mehr. Les selbst….

Was ist Hafermilch?

Da laut der EU-Gesetzgebung die Hafermilch nicht als Milch bezeichnet werden darf (dieser Begriff darf nur für Milch mit tierischen Ursprung verwendet werden), findest Du diese im Regal unter Namen wie Hafergetränk oder –drink.

Die Hafermilch wird aus Wasser und Haferflocken hergestellt. Die Haferflocken werden im Wasser eingeweicht und anschließend püriert. Nach der Fermentationsphase wird der Haferbrei gefiltert, dieser Brei ist dann die Hafermilch. Die Industrie fügt der “Milch” noch Zusatzstoffe wie zum Beispiel Kalzium, Stabilisatoren hinzu. Durch das Ultrahocherhitzen wird die Hafermilch haltbar.

Welche wertvollen Stoffe bietet die “Milch”?

Hafer kennen viele aus der Pferdefütterung, dort wird Hafer gerne eingesetzt, da die Pferde hierdurch Kraft, Ausdauer und Power bekommen. Diese Vorteile bietet die Hafermilch auch für uns Menschen. Hafer enthält zahlreiche essentielle Aminosäuren, Mineralstoffe und Ballaststoffe. Allerdings gehen ein paar der Stoffe bei der industriellen Fertigung verloren.

Während viele Stoffe beim Erhitzen verloren gehen, bleibt das ß-Glukanen. Diese spezielle Zuckerart hilft bei der Regulierung der Verdauung.
Kinder dürfen nicht nur Hafermilch trinken, da diese hierfür zu wenig Kalzium enthält.

Welche Nährwerte stecken in Hafermilch?

Hafer ist ein echtes Power-Getreide, das viele essentielle Aminosäure, Mineralstoffe wie Kalium oder Magnesium und Ballaststoffe enthält. Durch die Verarbeitung gehen allerdings viele dieser Stoffe verloren. Hafermilch hat daher keinen besonders hohen Nährstoff-Gehalt mehr, überzeugt aber mit den ß-Glukanen, einer speziellen Zuckerart, die die Verdauung regulieren, hilft.

Sattmacher ohne Cholesterin

Die Hafermilch ist reich an Ballaststoffen und so sorgt sie für ein Sättigungsgefühl. Die “Milch” kann somit auch gut für eine Diät eingesetzt werden. Wer seinen Kaffee mit “Milch” genießt, muss sich also keine Sorgen machen, wenn gerade eine Diät auf dem Plan steht. Ein weiterer Vorteil ist, die “Milch” enthält kein Cholesterin.

Weitere Vorteile sind dass sie keine Laktose, kein Milcheiweiß sowie kein Soja enthält. Die Hafermilch ist für veganer und für Menschen die unter einer Laktoseintolleranz leiden sehr verträglich.

Hafermilch eignet sich NICHT für Menschen mit Zöliakie

Die Hafermilch bietet viele Vorteile, doch für Menschen, die unter Zöliakie leiden, eignet sie sich nicht. Die enthaltenen Gluten sorgen für eine Unverträglichkeit.

Mein Experiment mit Hafermilch, schaut selbst….

 

Mein Fazit

Mit Hafermilch kannst Du Deinen Kaffee süßen ohne dafür Zucker oder Ähnliches verwenden zu müssen. Du kannst Milchkaffee bedenklos genießen, wenn Du Veganer bist oder unter einer Laktoseintolleranz leidest. Natürlich kannst Du auch einfach so Deinen Kaffee mit Hafermilch genießen, denn es schmeckt wirklich super gut.

Bis bald

Alles Latte 🙂

Gabriela

0 thoughts on “Mit Hafermilch süßen Kaffee genießen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.