Die Milchschaumzubereitung perfekt erklärt

Endlich Milchaum wie ein Profi zubereiten

Perfekter Milchschaum

Ich war mal wieder im Internet unterwegs um für Dich die besten Tipps rund um den Kaffeegenuss zu finden. Viele von uns genießen ihren Kaffee mit Milchschaum, doch leider gelingt dieser nicht immer so wie gewünscht. Bei meiner Recherche bin ich auf ein wirklich tolles Video gestoßen, was ich Dir natürlich nicht vorenthalten möchte.

In diesem Video wird sehr gut erklärt, wie Du und natürlich auch ich, perfekten Milchschaum zubereiten können. Mithilfe des Videos hört das Fluchen beim Zubereiten des köstlichen Schaums garantiert auf.

Inhalt des Videos von Hannes

Hannes, so heißt der junge Mann im Video, erklärt, auf was beim Milchaufschäumen geachtet werden muss. Nicht nur der Milchaufschäumer vom Kaffeeautomaten spielt eine Rolle, sondern auch die Milch sowie die Temperatur.

Oft wird berichtet, dass der Fettgehalt der Milch wichtig ist, doch dies ist nicht so ganz richtig. Eine bedeutendere Rolle spielt der Proteingehalt sowie die Temperatur. Wird die Milch über 70 Grad erhitzt, verlieret sie ihren süßlichen Geschmack und sie wird bitter. Milch ist ein Geschmacksträger und Vollmilch bietet ein besseres Geschmackserlebnis.

Um die Temperatur zu kontrollieren wird in dem Video geraten, ein Thermometer in die Kanne zu halten, so siehst Du direkt, ob die Temperatur ok ist.
Du solltest auch auf die Milchmenge achten. In den Kännchen gibt es eine Markierung für Minimum und Maximum. Das Minimum sollte nicht unterschritten werden. Ein kleines Kännchen reicht für eine Portion aus.

Noch ein Tipp aus dem Video

Milchschaum wird in zwei Arten unterteilt. Es gibt feinporigen und grobporigen Schaum. Der feinporige Milchschaum eignet sich sehr gut für Cafe Latte oder Cappuccino. Den grobporigen Schaum kannst Du zum Beispiel für Latte Macchiato verwenden.

Sehr gut ist es, wenn Du vor der Zubereitung vom Milchschaum die Düse vom Milchaufschäumer erst öffnest und den Wasserdampf ablässt. Erst danach sollte der Schaum zubereitet werden. Die Kanne kannst Du hierfür in die linke Hand nehmen und mit der rechten Hand bedienst Du die Maschine. Anschließend kannst Du die Kanne auf den Tisch leicht klopfen oder einmal schwenken – so verschwinden die Bläschen.

Schau Dir das Video einfach einmal an, ich finde es toll und es hat mich sehr begeistert. Ich habe natürlich die Tipps ausprobiert und seit dem genieße ich den perfekten Milchschaum.

Das Video von Hannes

Noch ein wichtiger Tipp von mir

Damit Du auch immer den perfekten Milchschaum genießen kannst, ist es wichtig, dass Du den Milchaufschäumer regelmäßig reinigst. Die Milchreste setzen sich in der Maschine ab und fangen an dort Schimmel zu bilden. Nicht nur zur Schimmelbildung kommt es, sondern es siedeln sich auch Bakterien und Viren an. Weder der Schimmel noch Bakterien & Co. schmecken gut und sie schaden Deiner Gesundheit.

Es ist nicht sehr aufwendig den Milchaufschäumer zu reinigen, besonders nicht, wenn Du den HÜGAWO Milchaufschäumer Reiniger verwendest.

Den professionellen Reiniger für Deinen Milchaufschäumer bekommst Du direkt HIER!!!

Ich wünsche Dir nun viel Spaß beim Zubereiten vom perfekten Milchschaum.

Bis bald

Deine Gabriela Spinger

Alles Latte 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.